Firmenportrait

Ihr kompetenter Partner für   Vermietung   Verwaltung   Verkauf



Wir sind das größte Wohnungsunternehmen in Radeberg.

Zum 31.12.2017 haben wir folgende Einheiten in unserem Bestand:

Bestand

Anzahl

Wohnungen

1744

darunter Eigentumswohnungen

98

Gewerbeeinheiten

32

Mietgaragen/ -stellflächen, Pachtgaragen und Pachtgärten

1753

Zusätzlich verwalten wir die folgenden Bestände:

Fremdverwaltung

Anzahl

Wohnungen

298

darunter Eigentumswohnungen und SEV

204

Gewerbeeinheiten

36

Mietgaragen/ -stellflächen, Pachtgaragen und Pachtgärten

2057

Um diese Anzahl professionell betreuen zu können, beschäftigen wir derzeit 26 Mitarbeiter und eine Auszubildende zur Immobilienkauffrau. Wir haben neben 10 MitarbeiterInnen in der Verwaltung auf der Oberstraße 15 noch 16 Mitarbeiter in unserem Bauhof auf der Oststraße 1f angestellt. Unser Organigramm gibt Ihnen weitere Informationen.

Durch unsere Bauhofmitarbeiter ist es uns möglich, schnell und kompetent Schäden zu beseitigen, Ihre Umbauwünsche zu erfüllen sowie leer stehende Wohnungen zügig wieder herzurichten.

 


Zahlen bitte. – Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Unser alleiniger Gesellschafter ist die Große Kreisstadt Radeberg. Der Aufsichtsrat besteht aus 7 vom Stadtrat gewählten Mitgliedern, diese sind aktuell: Herr Lemm (Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender), Herr Klaer (CDU und stellv. Aufsichtsratsvorsitzender), Herr Prof. Dr. Hänsel (CDU), Herr Dauphin (Freie Wähler), Herr Kühnapfel (SPD), Herr Schöffl (Die Linke) und Frau Reich (parteilos).

Zum 31.12.2017 hat das Unternehmen eine Bilanzsumme von 63.535 TEUR und ein Eigenkapital von 41.317 TEUR. Unser Leerstand an Wohnungen betrug zu diesem Zeitpunkt 2,5 %. Bei einer Durchschnittsmiete von 5,05 EUR/m² und Monat nahmen wir im vergangenen Jahr 6.109 TEUR für Nettokaltmieten ein.

Insgesamt haben wir 2017 für 1.994 TEUR Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt.

Weitere Informationen über unsere Jahresabschlüsse können Sie gerne im Bundesanzeiger nachlesen.

 


Wir kümmern uns um Ihre Immobilie, als wäre es unsere eigene! – Verwaltung

Das Leistungsangebot unseres Unternehmens umfasst unter anderem die Verwaltung von Eigentumswohnungen, Mietwohnungen und Gewerbeimmobilien.
Als ortsansässiges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und guten Kontakten zur öffentlichen Hand, zu Versorgungsträgern sowie Dienstleistungs- und Handwerksbetrieben kennen wir den Wohnungsmarkt der Stadt Radeberg und der näheren Umgebung und sind oftmals der erste Ansprechpartner für Wohnungssuchende.

Unser Service bei der Verwaltung von Eigentumswohnungen, Mietwohnungen und Gewerbeimmobilien umfasst unter anderem:

  • Wahrnehmung der Rechte des Auftraggebers gegenüber allen Behörden einschließlich Grundbuchämtern, Lieferanten und Handwerkern sowie Mietern und Pächtern
  • Abschluss und Kündigung von Mietverträgen
  • Vereinnahmung des gesamten Mietinkassos einschließlich aller Umlagen
  • Überprüfung und Geltendmachung von Mieterhöhungsmöglichkeiten
  • Ermittlung und Durchführung aller Betriebs-, Heiz- und Warmwasserkostenabrechnungen nach den vertraglichen Bestimmungen
  • Abschluss und Kündigung von auf das Vertragsobjekt bezogenen Versicherungsverträgen und Wahrnehmung von Rechten und Pflichten aus diesen Verträgen
  • Abwicklung des gesamten Schriftverkehrs mit Mietern und Pächtern
  • Beitreibung von Mietrückständen
  • Überwachung des baulichen Zustandes und Vergabe notwendiger Reparaturmaßnahmen
  • Abschluss von Wartungsverträgen für das Vertragsobjekt
  • Aufstellung periodischer Instandhaltungspläne

 


Damals war’s… – aus unserer Historie

Als am 01.07.1970 der VEB Gebäudewirtschaft Radeberg gegründet wurde, startete er mit den Mitarbeitern der städtischen Abteilung Kommunale Wirtschaft und 2.076 Wohnungen zum Großteil in Volkseigentum, aber auch in Privateigentum mit Zwangsverwaltung.

Bis zum 01.07.1990 stieg die Anzahl der Wohnungen auf 3.329. Neben dem Neubau von Wohnungen übernahmen wir die Betriebswohnungen der volkseigenen Betriebe von Radeberg und darüber hinaus verzichteten Privatpersonen auf ihre Immobilien, weil sie infolge der Preispolitik der DDR nicht mehr von ihnen bewirtschaftet werden konnten.

Am 01.07.1990 wurde aus dem „VEB Gebäudewirtschaft Radeberg“ ein Eigenbetrieb der Stadt Radeberg mit dem Namen „Gebäudewirtschaft Radeberg“. Mit der Umwandlungserklärung wurde zum 01.01.1992 aus der seit dem 20. September 1990 in Gründung befindlichen Wohnbau Radeberg wieder eine eigenständige Firma, an welcher die Stadt Radeberg mit 100 % beteiligt ist.

Die zurückliegenden 25 Jahre waren geprägt durch Rückführung und Privatisierung von Grundstücken und Wohnungen, die umfassende Sanierung fast aller Bestände sowie den Neubau von Wohnanlagen einschließlich einer altersgerechten Wohnanlage.

 

Von unserer Geschäftsstelle auf der Oberstraße aus werden alle kaufmännischen, technischen und allgemeinen Verwaltungsleistungen erbracht.

 

Im Zuge der Gründung unserer Firma wurde die Bauabteilung auf der Oststraße aufgebaut. Da es kaum Handwerksfirmen in Radeberg gab, die die Instandhaltungsverpflichtungen aus den Mietverträgen erfüllen konnten, war dies dringend notwendig. Innerhalb von wenigen Jahren entstanden Meisterbereiche für alle Gewerke rund um die Immobilie. Selbst einen Materialverkaufsstützpunkt zur Organisation der Mietereigenleistungen gab es. Insgesamt waren damals bis zu 90 Mitarbeiter tätig.

Für weitere Informationen laden Sie sich hier unsere Broschüre herunter: Download [9.2mB]