Aktueller Stand der Erschließung neuer Baugrundstücke

Im Gebiet zwischen der Richard-Wagner-Straße, der Schillerstraße und der Pillnitzer Straße (Bebauungsplan Nr. 70) sollen neue Baugrundstücke erschlossen werden. Im ersten Bauabschnitt, östlich des Flügelweges, entstehen zunächst 22 Baufelder für Einfamilienhäuser, deren voraussichtliche Größen Sie untenstehendem Plan entnehmen können. Die Erschließungsarbeiten haben nun begonnen und sollen bis Ende Juli fertig gestellt sein.

Die einzelnen Grundstücke werden mit folgenden Medien erschlossen: Glasfaserkabel, Trinkwasserversorgung, Schmutz- und Niederschlagswasserentsorgung, Gas sowie elektrischer Strom.

Die Grundstücke werden für 235,00 EUR/m² angeboten. Ab dem 13.05.2019 finden Sie die Exposés in unserer Rubrik „Kaufen“. Ab dem 20.05.2019 um 9:00 Uhr nehmen wir Ihre Angebote in Schriftform (keine E-Mail oder Fax) entgegen. Hierzu geben Sie bitte das vollständig ausgefüllte Formular „Kaufantrag“ in der Rubrik „Service/Formulare“ im Original bei uns ab. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir vor dem 20.05.2019 noch keine Kaufanträge, Reservierungen oder ähnliches entgegennehmen.

Im Anschluss werden verbindliche Reservierungsvereinbarungen abgeschlossen. Sobald die neuen Grundstücke gebildet worden sind (Eintragung im Grundbuch), erfolgt der Verkauf. An wen wir die Grundstücke verkaufen, entscheidet letztendlich unser Aufsichtsrat.

Damit Sie sich vorab jedoch schon informieren können, stellen wir Ihnen hier Auszüge aus dem Bebauungsplan zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei lediglich um Auszüge handelt und wir keine Gewähr auf den Inhalt oder die Aktualität geben können. Den vollständigen Bebauungsplan können Sie in der Stadtverwaltung Radeberg einsehen.

B-Plan Nr. 70 – Teil A – Planzeichnung
B-Plan Nr. 70 – Teil B – textliche Festsetzungen
B-Plan Nr. 70 – Teil C – Begründung